Nach dem Urlaub wird gefastet...Honig-Senf Dressing.

Nach einer Woche Ski fahren und schlemmen in Südtirol ist nun fasten angesagt! Damit der Salat auch schmeckt hier mein Honig-Senf-Dressing Rezept:

 

 

 

 

Die Zutaten:

 

 

 

3 el frisch gepresster Zitronensaft

3 el Olivenöl

3 el Senf, mittelscharf

2 tl Zucker

2-3 el Honig je nach Geschmack

Prise Salz & Pfeffer

 

 

 Die Verarbeitung:

 

Die Zitrone auspressen, und mit dem Zucker verrühren. Den Senf dazugeben und gut verrühren. Anschließend das Öl hinzugeben und alles nochmals gut verrühren. Jetzt je nach gewünschter süße den Honig zugeben und alles richtig vermengen und mit Salz & Pfeffer abschmecken.

 

Ich mag das Honig-Senf-Dressing wenn es erst Süß schmeckt und man im Abgang noch eine Senfnote schmeckt.

 

Passt sehr gut zu gemischten Salaten, Süßkartoffelpommes oder Hühnchenbrust. 

 

VG

Torsten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0